- Einbruchserie - Hinweis der VAV

Eine erste größere Einbruchsserie in diesem Jahr gibt Anlass auf folgendes hinzuweisen:

Überwiegend haben sich die Einbrecherauf das Aufbrechen von Geräteschuppenspezialisiert. Offensichtlich sind diese unzureichend gesichert bzw. lassen sich  - bedingt durch die Bauweise (z. B. Blechschuppen in Leichtbauweise) - gegen das Aufbrechen nur unzureichend verschließen. Oftmals sind sie von der Beschaffenheit her nur mit einem Vorhängeschloss versehen. Da haben die Ganoven natürlichleichtes Spiel. In einem Geräteschuppensollten daher lediglich Hacke, Spaten u. ä.bzw. sperrige Großgeräte abgestellt werden. Im Rahmen der Regulierung von Einbruchdiebstahlschäden weist die Versicherung daraufhin, dass hochwertiges Elektrowerkzeug wie Bohrmaschinen etc. nur Versicherungsschutz genießen, wenn diese in einem besser zu verschließendem Raum aufbewahrt werden. Dieses ist idealerweise die Laube oder ein gleichwertiges Gebäude – bei der die Tür möglichst mit einem bündigen Zylinderschloss gesichert ist – so schreiben es die Versicherungsbedingungen vor.

Ein einfaches Vorhängeschloss reicht nicht aus. Die Versicherung hat Schäden dieser Art in jüngster Vergangenheit zwar großzügig und aus Kulanz reguliert, muss aber zukünftig darauf bestehen, dass alle Gartenfreunde sich an diese Vorgaben halten, um Entschädigungsleistungen nicht zu gefährden. Einbruchschäden sind mit Fotos der beschädigten Bauteile dem Versicherungsdienst für Kleingärtner zeitnah anzuzeigen. Die Durchführung von erforderlichen Reparaturen sind zwingend vor der Ausführung mit dem Versicherungsdienst abzustimmen und werden in der Regel voneinem versicherungsbekannten Handwerker durchgeführt, mit dem auch die direkte Bezahlung durch die Versicherungerfolgt. Es werden alle Schäden in Hannover bearbeitet und reguliert, das garantierteine zügige Abwicklung.

Otto Plonka VAV Versicherungsvermittlungs GmbH
Versicherungsdienst für Kleingärtner
Gottfried-Keller-Str. 28
30655 Hannover
Tel.: 0 511 / 23 54 58 60

https://www.bezirksverband-hannover.de/versicherung/

Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr