Strom & Wasser

Wenn es mal nicht richtig fließt oder auch zu viel, rücken wir an bzw. aus. Gibt es Probelme mit der Sicherung oder dem Fi, sagt bitte bescheid - legt bitte niemals selbst Hand an - Lebensgefahr!!

Nur geprüfte und VDE Erfahrene Elektriker haben die Lizenz dafür oder besser die Gewissheit zum Überleben!

Wenn die Saison dem Ende neigt, ca. Ende Oktober, stellen wir das Wasser ab und ermitteln  die Zählerstände. In jedem einzelnen Garten! Das ist unser Job und den führen wir selbst durch! Ihr dürft euch dabei zurücklehnen! Anschließend öffnen wir alle Waserstellen, zum Belüften der Leitung und zum Schutz gegen Frostschäden dieser. Sobald im nächsten Frühjahr keine Minusgrade mehr zu erwarten sind und das Wetter beständig „warm“ bleibt, wird das Wasser wieder angestellt.

Bitte achtet darauf, dass ihr bis zu dem Zeitpunkt eure Wasserhähne wieder zugedreht habt, ansonsten müssen wir uns, um größere Verluste und Überschwemmungen vorzubeugen, ohne Absprache Zutritt zu euren Zapfstellen ermöglichen um das Wasser abzudrehen - wir bitten hierfür um Verständnis!

Soweit wie im Bild links muß es ja nicht kommen.

Die dafür geplanten Termine für das An- und Abstellen des Wassers werden rechtzeitig hier auf der Website und im Schaukasten bekannt gegeben. Die im letzten Jahr eingebauten Wasseruhren sind frostsicher und müssen nicht mehr ab- bzw. eingebaut werden. Bitte erinnert euch an den von euch unterschriebenen Handzettel und beachtet die hierzu beschriebene Pflege und Wartung der Wasseruhr.

 

Eure Ansprechpartner rund um Wasser und Strom sind:

Günter Koch – Garten 24
Thomas Hustedt – Garten 38

www.am-davenstedter-holz.de
Online seit 2001 & ewige Baustelle.
Wie ein Garten,
der wird auch nie fertig!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Hinweise & Datenschutz Einverstanden Ablehnen